image1 image2 image3 image4 image5

Herzlich willkommen auf der Homepage der Straßenhunde Kreta e.V.!

Das Tierheim

Manolis, ein älterer Herr im Rentenalter, hat das Tierheim in Gournes (früher American Base), in der Nähe von Heraklion im Jahr 2007 eigenständig aufgebaut. Hierfür wurden die ehemaligen Zwinger des amerikanischen Militärs verwendet um verwahrlosten und verletzten Hunden Unterschlupf zu bieten.

Das Tierheim erhält keinerlei staatliche Unterstützung und finanziert alle notwendigen Anschaffungen mit Hilfe unseres Vereines sowie einigen engagierten Helfern vor Ort.

Von 2007 bis 2012 war Manolis hauptsächlich auf sich alleine gestellt, nur wenige Helfer wie Evelyne, Vicky und Rania haben ihn damals tatkräftig unterstützt. 

Im Jahre 2012 wurden dann die ersten Gründungsmitglieder unseres Vereines auf das Tierheim aufmerksam und unsere enge Zusammenarbeit nahm ihren Anfang.

Im Jahr 2015 war es uns auch endlich möglich einige Pflegestellen vor Ort auf Kreta zu finden, die sich um die am notleidensten Tiere kümmern. Vielen Dank hier an Birgit und Hardy und alle anderen tollen Pflegestellen vor Ort.

Das Tierheim beherbergt im Durschnitt 150-200 Hunde jeden Alters, welche mit Futter, Wasser und medizinisch versorgt werden wollen. Und dies mit nur einer Handvoll Helfern!

Neben dem Tierheim kümmert sich Manolis noch um einige Futterstellen für die streunenden Hunde die nicht im Tierheim aufgenommen werden können, z.B. welche gesund und glücklich in einem Rudel leben.

Lage

Das Tierheim auf einer Karte anzeigen